Schloss Bad Muskau

Weltkulturerbe in der Niederlausitz

4-Tage-Arrangement

Entdecken Sie einmalige Kunst- und Kulturschätze in der Niederlausitz wie die Landschaftsparks und Schlösser des Fürsten Hermann von Pückler-Muskau, architektonische Kleinode aus der Gründerzeit in Cottbus und die Kultur der Sorben und Wenden. Sie werden von der Vielfalt begeistert sein.

1. Tag

2. Tag

3. Tag

4. Tag

Unsere Leistungen: 3 Übernachtungen / Frühstück / Begrüßungscocktail / 3x 2-Gang-Menü
pro Person im DZ 149,00 Euro · EZ 189,00 Euro

Zur Buchungsanfrage »

Wichtiger Hinweis: Das Programm sind Vorschläge, die Sie individuell durchführen. Eintrittsgelder sind im Preis nicht enthalten. Wir melden Sie gern zu den Veranstaltungen an und reservieren Ihnen die Tickets.

Tipps:
Neues Schloss Bad Muskau: Pückler! Pückler? Einfach nicht zu fassen, Dauerausstellung
Schloss Branitz: "Alles ist anders als an anderen Orten, phantastisch, überraschend märchenhaft" H. von Pückler-Muskau, Dauerausstellung "Carl Blechen, Genie der Farbe – Maler des Lichts", Dauerausstellung

Änderungen vorbehalten.